Holzbriketts, Holzpellets und Brennholz günstig kaufen. Versandkostenfrei Lieferung ab 150€.

Buchenholz aus heimischen Wäldern – Woher die Rotbuche stammt

Die Buche, auch Rotbuche genannt, ist in Europa beheimatet. Vorrangig jedoch ist sie in weiten Teilen Deutschlands verbreitet. Buchen werden zirka 300 Jahre alt und werden etwa 30 Meter hoch. Sie dienen schon lange als wichtiger Brennstofflieferant. Im Folgenden möchten wir Ihnen die Buche mitsamt ihren Vorteilen als Holzlieferant vorstellen und Ihnen interessante Fakten über die „Mutter des Waldes“ präsentieren.

Interessante Fakten über die Buche

Die Buche ist ein Laubbaum aus der Familie der Buchengewächse. Die eiförmigen und gezähnten Blätter der Rotbuche sind grün, während das rötliche Holz dieses Baumes als Namensgeber diente. Die runde, ausgeprägte Krone sowie die tief hängenden Zweige sind nur zwei der typischen Merkmale einer Buche. Ihre elliptisch geformten Blätter sind wechselständig gestielt und werden etwa fünf bis 10 Zentimeter lang und zirka vier bis sieben Zentimeter breit. Ihren Beinamen als Rotbuche erhielt die Buche, weil ihre Blätter besonders im Herbst eine intensive Färbung durchleben. In dieser Zeit leuchten sie gelb bis bräunlich. Mit etwa 40 bis 80 Jahren beginnen Buchen, die ersten Früchte, die Bucheckern, zu produzieren. Für den Menschen ist der Genuss der Bucheckern nicht empfehlenswert, da diese einen hohen Oxalsäuregehalt aufweisen und somit als schwach giftig gelten.

Welche Vorteile die Buche als Holzlieferant bietet

Das Holz der Buche ist sehr hart und besitzt mit weniger als 15% Holzfeuchte einen sehr geringen Wasseranteil, sodass es sich bestens als Kaminholz eignet. Es ist rötlich gefärbt und zudem auch bei Grillfans sehr beliebt, da ihre Glut für einen feinen, rauchigen Geschmack sorgt. Wer Buchenholzbriketts für seinen Kamin verwendet, der kann sich auf eine lange und intensive Glut-Zeit mit molliger Wärme freuen, da die Buchenbriketts selbst bei permanent geöffneter Luftzufuhr konstant glühen. Die Buchenholzbriketts bieten einen sehr hohen Heizwert bei hoher und starker Flamme. Während des Brennvorgangs fallen die Briketts nach und nach auseinander, sodass sich das Feuer im gesamten Feuerraum mühelos ausbreiten kann. Durchschnittlich beträgt der Heizwert der Buche etwa 4 Kilowattstunden pro Kilogramm. Ein weiterer Vorteil ist, dass Buche als Brennholz kaum Asche und somit kaum Rückstände im Kamin hinterlässt.

Bei uns können Sie Buchenbrennholz günstig kaufen

In unserem Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an hochwertigem  Buchenbrennholz für Ihren Kamin oder Ofen. Unsere Holzbriketts bestehen allesamt aus umweltschonenden und nachwachsenden Rohstoffen. Gleichzeitig bieten wir unseren Kunden ausschließlich Brennholz von besonders guter Qualität, damit Sie langfristig von unseren Produkten profitieren. Günstige Preise, schnelle Lieferzeiten und der nachhaltige Umgang mit den uns zur Verfügung gestellten Ressourcen sind für uns selbstverständlich. Wenn Sie günstig Buchenholzbriketts oder anderes Brennholz kaufen möchten, stöbern Sie doch einfach in Ruhe durch unseren umfangreichen Onlineshop.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
versandkostenfrei
Brennholz Buche 2RM Box Brennholz Buche 25cm 2RM/1000kg
Inhalt 2 RM (145,00 € * / 1 RM)
290,00 € *
versandkostenfrei
Brennholz Buche 2RM Box Brennholz Buche 33cm 2RM/1000kg
Inhalt 2 RM (142,50 € * / 1 RM)
285,00 € *
versandkostenfrei
Brennholz Buche Brennholz Buche 33cm 1RM/500kg
Inhalt 1 RM
179,00 € *
versandkostenfrei
Brennholz Buche Brennholz Buche 25cm 1RM/500kg
Inhalt 1 RM
179,00 € *
versandkostenfrei
Kaminholz Buche 28cm, 36 x 40l Sack Kaminholz Buche 28cm, 36 x 40l Sack
Inhalt 36 (6,36 € * / 1 )
229,00 € *
versandkostenfrei
Kaminholz Buche 28cm, 66 x 40l Sack Kaminholz Buche 28cm, 66 x 40l Sack
Inhalt 66 (4,99 € * / 1 )
329,00 € *